Aktuelles

15.02.2021

Interview mit Leila Ben Gacem: Soziale Innovationen

"Ich denke, als Stadträte müssen wir als soziale Unternehmer denken."

Beni Khalled, Tunesien, eine Stadt, die für ihre Zitrusfarmen bekannt ist, ist die Heimat von Leila Ben Gacem, Sozialunternehmerin und als gewählte Stadträtin Leiterin des Finanzausschusses. Sie arbeitete während des ersten Lockdowns bis in die späten Abendstunden, um mit ihren Fähigkeiten Freiwillige, Gesundheitsunternehmen und städtische Aktivitäten zu koordinieren.

Mehr: https://youtu.be/w4ihfI_Gg00

Weitere Videos und demnächst auch Interviews und Podcasts auf unserer COVID-19-Themenseite.


Autor:
Daniela Marzavan | Connective Cities
Kategorien:
 COVID-19 , Good Urban Governance , Krisenmanagement , Management von Stadt und Verwaltung , Innovationsförderung
Regionen:
 Afrika Tunesien Beni-Khalled


Verwandte Inhalte

Top