Aktuelles

22.11.2019

Connective Cities Workshop auf dem UCLG World Congress in Durban, South Africa

Experten Workshop: Kapazitätsentwicklung für eine inklusive lokale Erbringung von Dienstleistungen, am 14. November 2019

Im Rahmen des Weltkongresses 2019 der Vereinigten Städte und lokalen Regierungen (United Cities and Local Governments, UCLG), der in Durban, Südafrika, stattfand, organisierte Connective Cities eine Sitzung zur Kapazitätsentwicklung für die inklusive Erbringung lokaler Dienstleistungen.

In der Sitzung wurden Vorträge von Praktikern aus Kommunalunternehmen (SWB) der Stadt Bonn, der Abwassergesellschaft (EBS) der Stadt Mannheim sowie von Water and Sanitation for the Urban Poor (WSUP) in Kenia und den Entsorgungsdiensten der Stadt uMhlathuze, Südafrika, gehalten. Hier erhielten die Teilnehmer Anregungen zu innovativen Ansätzen zur Steigerung der Effizienz, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit der lokalen Dienstleistungserbringung.

Die Experten arbeiteten an den Erfolgsfaktoren und Möglichkeiten dieser vier Praktiken und versuchten, konkrete Antworten auf vier Hauptfragen zu geben.

Mehr

Autor:
Redaktion Connective Cities

Verwandte Inhalte

Top