Unsere Experten

Unsere Experten

ID: 0081

Fachgebiete
Demokratieförderung | Good governance | Bürgerbeteiligung | Klimaschutz- und Klimaanpassung | Integrationspolitik | Inklusion | Korruptionsbekämpfung
Beruf
Beigeordnete und Vorstandsmitglied Vorstandsbereich III Jugend und Soziales, Bildung, Umwelt und Sport / Stadt Hagen
Ausbildung
Studium der Romanistik und Germanistik mit Staatsexamen I und II, Master in Sozialwissenschaften
Berufserfahrung
Gymnasiallehrerin, Redakteurin Tageszeitung, Auslandsmitarbeiterin der Konrad-Adenauer-Stiftung in Lateinamerika mit Sitz in Peru, Leitende Mitarbeiterin der UNESCO mit Sitz in Paris, Bürgermeisterin und Beigeordnete (Bildung, Soziales, Kultur, Sport und Tourismus) in Friedrichshafen, Leiterin des Internates Odenwaldschule, Freie Mitarbeiterin der Deutschen Welle Akademie in Bonn, Beigeordnete der Stadt Hagen.
Auslandseinsätze
AKTUELL
Stadt Hagen
Projekt Kommunale Klimapartnerschaft der Stadt Hagen mit Portmore/Jamaika,
u.a.: Kurzzeiteinsatz Portmore 2015

Deutsche Welle Akademie Bonn
Zeitraum: 2012/13/2014
Mehrere Kurzzeiteinsätze in Ecuador und Peru, Demokratieförderung und Medien, Konfliktsensitive Berichterstattung und Aufarbeitung des Bürgerkrieges und Menschenrechtsverletzungen in Guatemala; Erstellung eines Faktsheets und Projektstrategie Andenländer zur Vorlage beim BMZ.

Stadt Friedrichshafen
Zeitraum: 2006
Kurzzeiteinsatz Senegal im Rahmen der kommunalen Partnerschaft mit Partnerstädten in Frankreich und Belgien

UNESCO (IPDC)
Zeitraum: 1995 bis 1999
Mehrere Kurzzeiteinsätze zur Projektbegleitung und Evaluierung, Mitarbeiterführung

Konrad-Adenauer-Stiftung
Zeitraum: 1991 - 1995
Partnerprojekte im Bereich Medien- und Demokratieförderung, Kooperation mit Universitäten, Menschenrechtsförderung, Regierungsberatung, Sozialarbeit
Sprachkenntnisse
Englisch
Französisch
Spanisch
Russisch
Portugiesisch
Biete/Interessen
Kurzzeiteinsätze
Beratung zu fachrelevanten Themen

Gerne Kurzzeiteinsätze im Rahmen von Klimapartnerschaften, Regierungsberatung, Kommunaler Austausch

Bereiche: Umwelt, Integration, Inklusion, Good Governance, Demokratieförderung, Bürgerbeteiligung, Korruptionsbekämpfung
Besondere Kenntnisse
Umfangreiches Projektmanagement, Projektverantwortung, Evaluierung im Rahmen der internationalen und bilateralen Entwicklungszusammenarbeit.
Umfangreiche Kenntnisse der Länder Lateinamerikas durch mehrjährigen Auslandseinsatz, u.a. Projektbetreuungen auch im Senegal, in Kamerun, Mali, Südafrika und Burkina Faso, Vietnam, Nepal und Indien (internationale Entwicklungszusammenarbeit)

Expertenvermittlung

Wie funktioniert das?

Die hier eingestellte Expertendatenbank stellt Kurzinformationen von Kommunalexperten zur Verfügung. Wir stellen weiterführende Informationen bereit und unterstützen Sie in der Vermittlung.


Top