Connective Cities
INTERNATIONALE STÄDTE-PLATTFORM FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG
Newsletter - Ausgabe Nr. 21, Juni/Juli 2018

Liebe Leserinnen und Leser,

Connective Cities wurde in den vergangenen Monaten als Projekt der Entwicklungszusammenarbeit im Auftrag des BMZ von einem unabhängigen Gutachterteam hinsichtlich seiner Ergebnisse und Wirkungen evaluiert und als sehr erfolgreich bewertet. Durch seine Dialogveranstaltungen und Praktiker-Workshops mit Städten in Deutschland und den Weltregionen ist es Connective Cities gelungen, kommunale Praktiker international zu vernetzen und den Austausch der kommunalen Akteure zu stärken. Die Beratungsleistung durch kommunale Praktiker erfährt eine hohe Akzeptanz, und das internationale Engagement deutscher Städte und kommunaler Unternehmen ist deutlich gestiegen.

Connective Cities wird seinen Weg in diesem Sinne fortsetzen!

Wir wünschen eine spannende Lektüre,

Ihr Connective Cities Team 

Rückblick
All inclusive? Stadtentwicklung für Menschen mit und ohne Behinderung
Dialogveranstaltung vom 7. – 9. Mai 2018 in Bonn, Deutschland

Wie muss die Stadtentwicklung gestaltet werden, damit sie alle Menschen gleichermaßen berücksichtigt? Wie muss sich die kommunale Stadtverwaltung organisieren, damit sie volle Teilhabe ermöglicht?

Mehr Infos
Einblick
Gute Praxis: was wie wo geht
Integriertes Abfallmanagement in Deutschland
Ein Planungsinstrument für eine nachhaltige Abfallwirtschaft

Wie werden unterschiedliche Interessengruppen in die Erstellung eines Abfallwirtschaftskonzeptes einbezogen? Wie werden der Umwelt- und Gesundheitsschutz berücksichtigt? Wie lassen sich technische Aspekte (z.B. Abfalltrennung und –sammlung, Transport, Recycling) auf den lokalen Kontext zuschneiden und finanziell nachhaltig gestalten?

Mehr Infos
Flächenrevitalisierung in São Paulo
Das Beispiel Sumidouro-Praça Victor Civita

Durch die Revitalisierung des Geländes der ehemaligen städtischen Müllverbrennungsanlage Sumidouro in São Paulo entsteht das Sport-, Kultur- und Freizeitzentrum Praça Victor Civita.

Mehr Infos
Ausblick
KATASTROPHENSCHUTZ UND -MANAGEMENT
PRAKTIKERWORKSHOP, 12.-14. SEPTEMBER, SURABAYA, INDONESIEN

Connective Cities lädt gemeinsam mit dem kommunalen Weltverband UCLG (United Cities and Local Governments) zu einem Workshop zum Thema “Building a Local Government Alliance for Localising the Sendai Framework for Disaster Risk Reduction 2015-2030 in Asia-Pacific” ein. Ziel ist es, die Prinzipien des Sendai Frameworks auf der lokalen Ebene zu verankern.

Mehr Infos
Digitale Stadt: Kommunen als Akteure oder Objekte der Digitalisierung
Teilnahmeaufruf, Dialogveranstaltung vom 23. bis 25. Oktober 2018 in Nürnberg, Deutschland

Städte entwickeln strategische Ansätze zur Gestaltung ihrer eigenen Digitalisierung in wichtigen Bereichen wie Mobilität und Bürgerdienste. Nehmen auch Sie am Fachaustausch teil!

Mehr Infos
Gesucht: Deutsche Kommunen mit Interesse an Projektpartnerschaften mit jordanischen Städten
Fachlicher Fokus: integrierte Quartiersentwicklung und partizipative Planung von Grünflächen und öffentlichen Räumen

Im Rahmen der Initiative kommunales Know-How für Nahost plant Connective Cities, jordanische Kommunen nach Deutschland einzuladen. Der Aufenthalt soll genutzt werden, um den Aufbau von Projektpartnerschaften zu ermöglichen.

Mehr Infos
Connect
Experten
Experten finden - Experten registrieren
Die Expertendatenbank von Connective Cities dient zur Vermittlung von deutschen sowie internationalen kommunalen Fachleuten mit Interesse an einem globalen Austausch ihrer Expertise.
Mehr Infos
Gute Praktiken
Praxisbeispiele von Experten für Experten
Nutzen Sie unsere stetig wachsende Sammlung erfolgreicher Projekte nachhaltiger Stadtentwicklung als Ideengeber und lernen Sie im Austausch mit den umsetzenden Praktikern von ihren Erfahrungen. 
Mehr Infos
Infothek

AKTUELLES

19.06.2018

Jetzt wird’s heiß: Autonome E-Busse für Hamburg

Im Projekt „Hamburg Electric Autonomous Transportation (HEAT)“ werden über drei Jahre Einsetzbarkeit, Kundenakzeptanz und Betreibermodelle erforscht.

25.05.2018

Executive MSc in Cities

A flexible tailor-made education programme for urban professionals in the public, private and third sector. Applications are now open.

11.06.2018

Ukraine Towards Cycling

Kseniya Semenova of the Kyiv Cyclists’ Association about the city’s new cycling concept - article by Natalya Tarnavchyk-Chuhuievets published in URBANET

16.05.2018

Projektaufruf "Stadt gemeinsam gestalten!"

Neue Modelle der Quartiersentwicklung. Stadtentwicklung lebt von neuen Ideen!
Projektideen einreichen noch bis zum bis zum 04.07.2018

Publikationen

The future we don't want

2018 - How Climate Change Could Impact the World’s Greatest Cities

Divided Cities

2018 - Understanding Intra-urban Inequalities

Optionen der politischen Regulierung des Personenverkehrs

2018 - Ergebnisse einer Simulationsstudie zu politischen Steuerungsmöglichkeiten auf nationaler und kommunaler Ebene

Accessibility: Zero Project Report 2018

2018 - 68 Innovative Practices, 15 Innovative Policies, and 22 Social Indicators from 105 countries

Autofreie Innenstadt Wuppertal Elberfeld

2017 - Ein Leitbild für die Verkehrswende im Stadtteil

Termine

06.08.2018 bis 10.08.2018 // Germany - Leipzig

International Summer School: Sustainable Mobility Made in Leipzig

Held every two years, the summer school is targeted to young working professionals, researchers and individuals interested in sustainable urban mobility.

17.09.2018 bis 19.09.2018 // Deutschland - Frankfurt am Main

12. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik

Ideen für eine gemeinsame nachhaltige und integrierte Entwicklung von städtischen und ländlichen Räumen

19.09.2018 bis 21.09.2018 // Spain - Sevilla

Urban Transport 2018

24th International Conference on Urban Transport and the Environment

19.09.2018 bis 21.09.2018 // Sweden - Umeå

CIVITAS Forum 2018

The 16th edition of Europe's premier sustainable mobility event

 
 
Connective Cities ist ein gemeinsames Projekt von:
Deutscher Städtetag:
Gereonstraße 18 – 32, 50670 Köln | Deutschland
Kontakt: Benjamin Jeromin
Email: benjamin.jeromin@engagement-global.de
Engagement Global gGmbH
Servicestelle Kommunen in der einen Welt

Tulpenfeld 7, 53113 Bonn | Deutschland
Kontakt: Alexander Wagner
Email: alexander.wagner@engagement-global.de
Deutsche Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Friedrich-Ebert-Allee 40, 53113 Bonn | Deutschland
Kontakt: Dr. Manfred Poppe
Email: manfred.poppe@giz.de
www.connective-cities.net
Copyright © 2017 CONNECTIVE CITIES
Vom CONNECTIVE CITIES Newsletter abmelden