Termine

22.06.2020 - 24.06.2020

Lokale Wirtschaftsförderung und die Schaffung von Arbeitsplätzen

Informieren Sie sich jetzt über unser neues regionales Netzwerk MENA-Region!

© ILO/ Abdel Hameed Al Nasier

Save the date! Connective Cities Dialogveranstaltung in der MENA-Region

Die regionale Dialogveranstaltung in der MENA-Region wird in der letzten Juniwoche 2020 (Kalenderwoche 26) stattfinden. Im Fokus des Treffens wird die lokale Wirtschaftsförderung und die Schaffung von Arbeitsplätzen stehen.
Wir halten Sie über weitere Informationen auf dem Laufenden.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: muna.shalan(at)giz.de

 

Connective Cities Aktivitäten in der MENA-Region

Im Rahmen unserer Aktivitäten zum Aufbau eines regionalen Praxisnetzwerks für nachhaltige Stadtentwicklung in der MENA-Region wendet sich Connective Cities direkt an Stadt- und Gemeindeverbände sowie an Akteure aus Politik, Verwaltung, Privatwirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft. Das regionale Netzwerk zielt darauf ab, die Entwicklung und Verbreitung von guten Praktiken und städtischen Lösungen für nachhaltige Stadtentwicklung zu fördern. Aspekte einer klima- und gendergerechten Stadtentwicklung sowie die Ziele der Agenda 2030 sollen dabei stets im Blick behalten werden. Schließen Sie sich jetzt unserer internationalen Praxisgemeinschaft an!

 

Weitere Neuigkeiten aus der MENA-Region:

Nachfolgend finden Sie hier eine Auswahl regionaler Aktivitäten:

The 2020 World Urban Forum in Abu Dhabi, UAE
7. bis 13. Februar 2020
Das erste World Urban Forum in einem Land des Mittleren Ostens widmet sich den Herausforderungen des Klimawandels in dieser Region. Im Fokus der internationalen Diskussion stehen lokale Lösungsansätze durch regionale Partnerschaften im Sinne der New Urban Agenda.

Middle East Smart Mobility in Dubai, UAE
25. bis 26. Februar 2020
Unter dem Titel "The Future of Urban Mobility" spiegelt die Konferenz die wichtigsten Branchentrends aus den Bereichen intelligente Verkehrssysteme, Stadtplanung und nachhaltige Mobilität wieder. Über 200 Redner und 7500 Teilnehmer werden erwartet.

Middle East Smart Landscape Summit in Dubai, UAE
7. bis 8. April 2020
Was macht nachhaltige und lebenswerte Städte aus? Wie kann die Lebensqualität in Städten des Nahen und Mittleren Ostens verbessert werden? Zur Diskussion dieser Themen sind internationale Fachleute aus den Bereichen Landschaftsarchitektur, Stadt- und Raumplanung zum Middle East Smart Landscape Summit eingeladen.

Kategorien:
 Connective Cities Good Urban Governance Dezentralisierung Lokale Wirtschaftsentwicklung
Regionen:
 Ägypten Marokko Tunesien Naher Osten Jordanien Libanon Palästinensische Gebiete
Top