Wasserversorgung / Abwasserentsorgung

Eine verbesserte Steuerung des Wassersektor für eine effizientere Verwendung vorhandener Wasserressourcen

Das Themenfeld Wasser und Abwasser ist untrennbar mit dem Prozess der Verstädterung verbunden. Während auf nationaler Ebene die Aufgabe darin besteht, rechtliche Rahmen für Wasser- und Abwassermanagement zu schaffen, liegt die Verantwortung, diese grundlegende öffentliche Dienstleistung anzubieten und zu betreiben bei den lokalen Verwaltungen und ihren öffentlichen Versorgungsbetrieben.

Allerdings sehen sich viele Kommunen mit wachsenden Einwohnerzahlen der Herausforderung gegenübergestellt, bei konstant hohem Auslastungsdruck ihren Bürgern ausreichende Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, wie etwa Wasserversorgung oder Abwasserbehandlung.

Diese  weitreichende Herausforderung ist mit der Notwendigkeit verbunden, mit Hilfe verbesserter Steuerung im Wassersektor zu einer effizienteren Verwendung vorhandener Wasserressourcen zu gelangen. Dazu sind ebenfalls effizientere Bewässerungsmethoden im Agrarbereich, der für den größten Teil des Wasserverbrauchs verantwortlich ist, erforderlich.

© istock | africa924

Auch sollte die Leistungsfähigkeit der Wasserversorgungsbetriebe erhöht werden was die Kostendeckung, Senkung der Wasserverluste und verbesserte Kundendienste betrifft. Um Wasserversorgungsbetriebe in die Lage zu versetzen, zuverlässig Wasser zu liefern, müssen die Betriebskapazitäten der Wasserversorger gestärkt werden. Außerdem sind auf Kommunalebene eine Verhaltensänderung bei den Konsumenten und Wassersparen zur Erreichung eines nachhaltigeren Wassermanagements erforderlich.

Der Wasserbereich überschneidet sich stark mit dem Abfall- und Energiesektor, was Potentiale für Synergien birgt. Beispielsweise könnte in einem integrierten Ansatz das Produkt der Wasser- und Abwasseraufbereitung (Klärschlamm) für die Energieproduktion und/oder zur Herstellung von Kompost oder Düngemittel wiederverwendet werden. Effiziente und kostengünstige Wärmetauschgeräte sorgen jetzt schon für die Erzeugung von bis zu einem Megawatt Energie aus Abwasser. 

Praxisbeispiel

e’Thekwini Communal Ablution Blocks for Informal Settlements

12.12.2014

e´Thekwini is a metropolitan area comprising the City of Durban and its surroundings. In 2004, the municipality...

 

Top