Publikationen - Details

Klimaanpassung und Stadtentwicklung

2020 - Kommunen weltweit engagieren sich gemeinsam für eine nachhaltige Transformation. Welt-Sichten-Dossier 06-2020

Herausgeber:

Welt-Sichten

Beschreibung:

Kommunen rund um den Globus bekommen die Auswirkungen des Klimawandels deutlich zu spüren. Dabei sind Städte als Wirtschafts- und Mobilitätszentren auf der einen Seite große Mitverursacher von klimaschädlichen Treibhausgasen, gleichzeitig werden die wichtigsten Maßnahmen zum Klimaschutz und zur Klimafolgenanpassung auf kommunaler Ebene entwickelt und umgesetzt. Da extreme Wetterereignisse wie Starkregen und Perioden extremer Trockenheit immer häufiger werden, sind Stadtentwicklungsprozesse ohne Berücksichtigung von Klimamaßnahmen nicht mehr denkbar. Kommunen weltweit können hier voneinander lernen und sich gegenseitig unterstützen. Das in Kooperation mit der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) von Engagement Global entstandene aktuelle Welt-Sichten-Dossier widmet sich den Themen Klimaanpassung und Stadtentwicklung mit Beiträgen aus Deutschland, Lateinamerika und Südafrika. Best Practices unter anderem aus unserem Netzwerk Connective Cities zeigen, mit welchen Strategien sich Kommunen gemeinsam für resiliente und lebenswerte Städte engagieren.

Kategorien:

Connective Cities Krisenmanagement Kommunale und regionale Netzwerke Integrierte Stadtentwicklung Partizipation und Stadtplanung Stadt und Klimawandel

Regionen:

   Südafrika  uMhlathuze  Deutschland  Dortmund  Lateinamerika  Brasilien  Niteroi

Sprache:

Deutsch

Seitenzahl:

20

Copyright:

Welt-Sichten

Neueste Publikationen

The Value of Sustainable Urbanization

2020 - World Cities Report 2020

UN-Habitat

Used Vehicles and the Environment

2020 - A Global Overview of Used Light Duty Vehicles: Flow, Scale and Regulation

UNEP

Transport for under two degrees – the way forward

2020 - 10 key insights for the decarbonisation of the transport sector

Germany's Federal Foreign Office

Top